Hydrogeologie

Die Schwerpunkte der Hydrogeologie umfassen die Projektierung zur Neuerrichtung und Sanierung von Quellfassungen und Brunnen, inklusive aller Vorerhebungen und Voruntersuchungen sowie der normgerechten Ausschreibung. Selbstverständlich werden auch die Bauüberwachung, die Feststellung der Brunnenleistung (Pumpversuch), die Ausarbeitung des Schutzgebietsvorschlages sowie die Erstellung von Einreichunterlagen an die Behörde von uns durchgeführt. Ein weiterer Hauptschwerpunkt ist die Dimensionierung von Schutzgebieten. Es werden auch Feststellungen von Schadensfällen und Sanierungsvorschläge von uns angeboten.

Referenzen

  • Marktgemeinde Reutte, Brunnen, Schutzgebietsausweisung
  • WV Sauwald, Probebrunnen
  • Fa. Spitz, Probebrunnen
  • Schutzgebiete WG Dietachdorf
  • Schutzgebiete WG Nussdorf
  • Schutzgebiete WG Unterach Ost
  • Schutzgebiete WG Unterach West
  • WG Putzleinsdorf, Einzugsgebietsabgrenzung, Schutzgebietsausweisung, Quellfassung
  • ASFiNAG, Nutzwasserbrunnen
Welcome 200GBP Bonus at William Hill here.